Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Praxis, aber auch zu Neuerungen und Empfehlungen, unser Fachgebiet betreffend.

Eventuell pandemiebedingt geänderte Öffnungszeiten!

Ein Besuch in unserer Praxis ist nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich, bitte nutzen Sie dabei möglichst eine FFP2 - Maske. Dies bedeutet einen höheren Schutz für beide Seiten. Ein Plastikvisier IST NICHT AUSREICHEND! Das Mitbringen von Begleitpersonen ist leider pandemiebedingt nicht möglich. Unsere Praxiszeiten werden eventuell auch kurzfristig geändert. Wir bitten um Beachtung.

Mehr…

Samstagssprechstunde

Regelmäßige Sprechstunde für Privatpatienten und Selbstzahler - nur nach Vereinbarung! Nächste Samstagssprechstunden: 09.01., 16.01., 06.02., 13.03., 06.03., 20.03., 17.04., 24.04., 08.05., 12.06., 26.06., 17.07., 24.07., 18.09. ,25.09., 02.10., 16.10., 13.11., 27.11., 04.12., 11.12.2021

Mehr…

HPV-Nachweis (positive Testung auf ein humanes Papillomavirus)

Seit dem 1. Januar 2020 wird bei jeder Frau ab 35 Jahren im Rahmen der neuen Gebärmutterhalskrebsvorsorge zusätzlich zum 'klassischen Abtrich' (sog. zytologischer Abstrich) nun alle drei Jahre getestet, ob ein humanes Papillomavirus (HPV) bei ihr nachweisbar ist. Fallen beide Tests unauffällig aus , so werden in Zukunft beide Abstriche erst wieder nach drei Jahren wiederholt. Ist ein Virenstamm nachweisbar, so werden beide Tests nach einem Jahr wiederholt. Bitte lesen Sie dazu auch unsere ausführliche Erläuterung.

Mehr…